Die „Insel“ mit neuer Ausstattung

In diesem Schuljahr wurden wir in die glückliche Lage versetzt, unsere Schulstation mit neuen Möbeln, sowie neuen Brett- und Bewegungsspielen auszustatten. Bei den Schülern unserer Schule fand das Vorhaben, den Raum „Die Insel“ neu zugestalten, großes Interesse. So wurde auch versucht, die eigenen Ideen und Vorstellungen der Schüler in die Planung und Gestaltung mit einzubeziehen. Der Raum wurde unter Mithilfe der Schüler neu gestrichen und ein von ihnen gewünschtes und geplantes Wandbild („Insel“) gemeinsam umgesetzt.

Die Werkpädagogische Gruppe der Schule hat einen alten Tisch abgeschliffen und mit verschiedenen Farben neu lasiert.

Am 25.03.2015 wurde die neu gestaltete Schulstation im Beisein der Vertreterin des Bezirksamtes, des Quartiersrates Wassertorplatz, der Schulleitung, einigen Lehrern, sowie Eltern der Schüler und den Schülern mit einer kleinen Einweihungsfeier offiziell eröffnet. Die neu eingerichtete „Insel“ findet großen Anklang („schönster Raum der Schule“ – Schülerzitat) und wird von den Schülern tagtäglich intensiv genutzt.

Die Schule bedankt sich recht herzlich bei den Förderern, die dieses Projekt erst ermöglicht haben.

Gefördert wurde dieses Projekt durch:

Bildschirmfoto 2015-06-10 um 10.09.27

Fotos der Eröffnungsfeier:

DSC_3542

DSC_3554

DSC_3545

DSC_3547

DSC_3512