OTTO & TAK: „Wo ist mein GPS?“

20150112133959.png_square-detailIn diesem Tanz-Theater Projekt geht es allgemein um Orientierung – in Raum, Zeit und Leben. Die Aufführung fand am Freitag, den 22. Mai 2015, um 15 Uhr im Theater Aufbau Kreuzberg statt.

Für die teilnehmenden SchülerInnen der Klasse 6a steht im kommenden Schuljahr eine Orientierung nach einer neuen Schule bevor. Daher stehen für uns folgende Fragen im Vordergrund: Wie gehen die Kinder mit dieser Umbruchsituation um? Welche Vorstellungen haben sie für den kommenden neuen Anfang? Woran orientieren sie sich im Alltag? Welche Hoffnungen haben sie für die Zukunft?

Diese und ähnliche Fragen waren unsere Ausgangspunkt für das entstandene Bühnen Stück.

Regie/Choreografie : Canan Erek, Cindy Ehrlichmann
Von und mit: SchülerInnen der Klasse 6a aus der Otto-Wels-Grundschule

Es handelte sich um ein Gemeinschaftsprojekt der Otto-Wels-Grundschule, des Theaters Aufbau Kreuzberg e.V. und Canan Erek, gefördert vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.