Leseförderung

Wie diverse Bildungsstudien in den vergangenen Jahren gezeigt haben, ist das Lesen eine wichtige Säule des Schulerfolgs. Darüber hinaus eröffnet Lesen eine erfolgreiche und vielfältige Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensumwelt. Wer lesen kann findet sich in unserer Bildungsgesellschaft besser zurecht. Lesen öffnet die Tür zu Fantasie und das Tor zur Welt – könnte man sagen.
Unter Leseförderung verstehen wir deshalb nicht nur die Verbesserung der Lesefähigkeit, sondern auch die Förderung von Interesse und Freude am Lesen und der Literatur. Damit unsere SchülerInnen nicht nur Pflichtleser sondern Viel- und Gerneleser werden, bieten wir an unserer Schule folgende Projekte und Veranstaltungen an:

Lesebotschafter


Die Lesebotschafter sind SchülerInnen unserer Schule, die ihre Freude am Lesen gern mit anderen teilen möchten. Sie lesen vor! Regelmäßig … weiterlesen →

Lesepaten


Die Lesepaten arbeiten ehrenamtlich an der Schule und haben sich zur Aufgabe gemacht, Schülerinnen und Schülern zum Lesen zu motivieren … weiterlesen →

Familien-Lese-Rollis


Die OWG ermöglicht seit 2007 Familien mit Kindern der Klassenstufen 1-3 Reisen in die ganze Welt. Ausgestattet mit einem orangen … weiterlesen →

Vorlesewettbewerb


Beim jährlichen Vorlesewettbewerb dürfen die besten VorleserInnen der Otto-Wels-Grundschule ihre Fähigkeiten und ihre Lieblingsbücher und -geschichten präsentieren. Die Vorleser bereiten … weiterlesen →