Berliner Schulpate

Der Berliner Schulpate verfolgt das Ziel, mit Hilfe des Engagements von Bürgern und Unternehmen die Lehr- und Lernsituation von Berliner Grundschulen in sozialen Brennpunkten zu verbessern.

In Form von Sach- und Geldspenden sowie Einblicken in Berufe und Unternehmen sollen:

  • Grundschulen gestärkt,
  • Potenziale von Schüler/innen individuell gefördert und Interessen geweckt,
  • Lehrpersonal entlastet,
  • Lernmotivationen jedes einzelnen Schülers ausgebaut und verstärkt werden.

Grundschulen kommt eine Schlüsselstellung bei der erfolgreichen Integration von Kindern in die Gesellschaft zu. Meist wird diese Aufgabe sehr erfolgreich mit viel persönlichem Engagement umgesetzt. Innerhalb der sozialen Brennpunkte Berlins reicht das aber oft nicht aus. An einigen Berliner Grundschulen liegt der Anteil von Schüler/innen, deren Eltern Transferleistungen beziehen, bei 90%. Ebenso hoch ist der Anteil der Kinder mit Migrationshintergrund.

Die vorhandenen Ressourcen und Möglichkeiten der Grundschulen in sozialen Brennpunkten reichen dabei in der Summe nicht aus. Damit vergeben wir als Gesellschaft eine riesige Chance. In keinem Alter sind die Kinder so aufgeschlossen und lernwillig wie in der Grundschule.

Hier setzt der Berliner Schulpate an, der Grundschulen in sozialen Brennpunkten mit Unternehmen aus dem Kiez zusammenbringen und somit stärken möchte.

Die Unterstützung der Grundschulen erfolgt im ersten Schritt durch einen ehrenamtlichen „Kümmerer“, der in enger Abstimmung mit der Schulleitung Bedarfe ermittelt, Hilfen einwirbt und bei der Umsetzung mit anpackt. Unternehmen aus Handwerk, Handel und Industrie, Vertreter freier Berufe wie Steuerberater oder Rechtsanwälte sowie Institutionen sind aufgerufen, längerfristige Patenschaften für eine Grundschule zu übernehmen und diese mit konkreten Angeboten zu unterstützen – gerne im Kiez, im Bezirk oder berlinweit.

Die Schulpatenschaften orientieren sich an den Bedürfnissen der Grundschulen und den Möglichkeiten und Vorstellungen der Schulpaten. Hierdurch soll nachhaltige Unterstützung für Grundschulen aufgebaut, in dem Wirtschaft und bürgerliches Engagement wirksam verbunden werden.

Die Berliner Schulpaten bringen Kinder aus sozialen Brennpunkten mit Kultur und Berufsleben in Kontakt. Wir wollen interessieren, begeistern und Perspektiven aufzeigen.

Flyer als PDF: http://www.berliner-schulpate.de/fileadmin/user_upload/Flyer_Berliner_Schulpate/Flyer_Berliner_Schulpate.pdf

.

Zum Image-Film, in dem auch unsere Schule gezeigt wird:

..

Der Schulgarten der Otto-Wels Grundschule wurde so durch einen großen Apfelbaum, der sogar noch Früchte trägt, verschönert. Die Späth’schen Baumschulen pflanzten den gespendeten Baum zusammen mit den interessierten Schülerinnen und Schülern . Von nun an pflegen die Kinder ihren eigenen Baum.

..

Bildschirmfoto 2014-01-26 um 14.45.45