Projekt „Lern- und Sprachförderung am Wassertor“

IMG_0678In diesem Projekt geht es um die Stärkung der Lern- und Sprachkompetenzen von Kindern. Dazu gibt es dreimal die Woche nachmittags ein Treffen, wo eine Gruppe von maximal 10 Kindern der Schuleingangsphase (1.-3. Klasse) zusammen kommt.

In enger Absprache mit den LehrerInnen wird eine Ergänzung der im Unterricht behandelten Inhalte angeboten. Dabei sollen die Kinder die Themen mit den eigenen Sinnen und Händen unter anderen Blickwinkeln kennen lernen und weiter ergründen. Außerdem gibt s nach Absprache auch weiterführende Ferienangebote.

Außerdem werden die Eltern in Exkursionen unterstützt, Kompetenzen für BildungswegbegleiterInnen ihrer Kinder zu erwerben.

 

IMG_5479

IMG_1375

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Koordination:    Quartiersmanagement Wassertorplatz

Träger:                 Verein Nestwärme im Familienzentrum Ritterburg, Ritterstr. 35-36, 10969 Berlin

Projektleitung:    Dipl.-Ing. Renard Brunken

Assistenz:            Faten Sadik Abas und  Zehra Dogan (Stadtteilmütter) sowie Rebecca Näßig (Studentin)

Ort:                        Kleine Ritterburg (Ritterstr. 36) und Mehrgenerationenhaus (Wassertorstr. 48)

Zeitraum:             2. Mai 2013 bis 31.Dezember 2015

Förderung:

clip_image002